Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bild

John Deere Dieselmotoren

Die bewährten John Deere PowerTech Motoren wurden weiterentwickelt.
Als PowerTech E®, PowerTech M® und PowerTech Plus® erfüllen sie seit geraumer Zeit die Emissionsvorschriften der Stufe 3A / TIER III und die Normen der Stufe 3B/Interim TIER 4; übrigens ohne SCR (Selective Catalytic Reduction) – mittels Harnstoffeinspritzung.
Auf der INTERMAT 2012 hat John Deere Power Systems die neuen Motoren der Final Tier 4 / Stufe IV vorgestellt.

Diese John Deere PowerTech™-Motoren ab 56 kW (75 PS) basieren auf einer bewährten Technologieplattform zur Emissionskontrolle, die unter anderem gekühlte Abgasrückführung (EGR), Abgasfilter sowie die selektive katalytische Reduktion (SCR) verwendet.

Zahllose Teststunden in Laborumgebungen, praxisnahen Prototypmaschinen und der härtesten Prüfumgebung von allen — dem rauen Betrieb in Off-Highway-Anwendungen — haben gezeigt, dass John Deere Motoren alle erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, um die ihnen gestellten Aufgaben bestens zu erledigen.

Dabei sind Gesamtfluidverbrauch und Effizienz optimiert. Das besondere SCR-System, höhere Einspritzdrücke und niedrigere DEF-Dosierungen bewirken, dass die “Final Tier 4/Stufe IV”-Motoren von John Deere, beim Gesamtfluidverbrauch das Niveau der “Interim Tier 4/Stufe III B”-konformen Motorenmodelle erreichen oder sogar besser sind.

Erneut hat John Deere mit diesen Motoren einen neuen Standard bei Leistung und Bedienkomfort gesetzt.

John Deere Motoren versetzen Sie in die Lage, eine einzigartige Kombination aus Leistungsstärke, Umweltverträglichkeit und Kraftstoffeffizienz in Ihren Maschinen anzubieten.

Bei Interesse und Fragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.