Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bild

Transnugon steigert Effizienz von Erdgasfahrzeugen durch Allison Vollautomatikgetriebe

MADRID, Januar 2018. - Die Kombination einer sauberen Antriebsquelle mit Allison Vollautomatikgetrieben hat sich als ideale Lösung für das spanische Transportunternehmen Transnugon erwiesen. Die Scania Liquefied Natural Gas (LNG) -Fahrzeuge mit Allison Automatik benötigen rund 7 Prozent weniger Kraftstoff als Flottenfahrzeuge mit automatisierten Schaltgetrieben (AMT). Als vor zweieinhalb Jahren die Kraftstoffpreise anstiegen, begann das spanische Transportunternehmen eine Reihe von LNG-Fahrzeugen zu testen. Transnugon senkte seine Kraftstoffkosten bei von Diesel auf LNG umgerüsteten Fahrzeugen um 17 Prozent. Etwa 7 Prozent dieser Einsparungen wurden durch den Austausch von AMT gegen Allison Vollautomatikgetriebe erzielt.

„Das Allison-Getriebe ermöglicht auf Strecken mit niedrigen Geschwindigkeiten und häufigen Stopps, die typisch für den Stadt- und Überlandverkehr sind, erhebliche Einsparungen“, sagte Pablo Bordils, Direktor Transnugon. „Addieren wir diese 7 Prozent zu der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs von 10 Prozent, die durch den Einsatz von LNG entsteht, sprechen wir von einer Gesamtsenkung um 17 Prozent im Vergleich zu Dieselfahrzeugen mit einem automatisierten Schaltgetriebe auf kurzen Strecken.“

Heute werden 25 Prozent der 225 Fahrzeuge umfassenden Flotte von Transnugon mit LNG betrieben. Die Flotte besteht aus Sattelschleppern und Lkw mit einem Durchschnittsalter von weniger als zwei Jahren. Das Unternehmen baute dafür auf seinem Firmengelände in Valencia eine eigene LNG-Tankstelle.
Erdgasbetriebene Motoren sprechen besser an, wenn sie mit Allison Automatikgetrieben kombiniert sind. Allisons Drehmomentwandler-Technologie vervielfacht das Motordrehmoment und verbessert Starten und Anfahren signifikant. Verglichen mit manuellen und automatisierten Schaltgetrieben (AMT) ermöglichen Allison Vollautomatikgetriebe eine bessere Beschleunigung, größere Produktivität und höhere Effizienz, was die Vorteile eines Erdgasmotors nochmals maximiert.

Von den LNG-Fahrzeugen der Transnugon-Flotte mit Allison-Getrieben werden zwei Scania-Lkw G340 mit 9-Liter-Hubraum, 250 kW (340 PS) und 30 Tonnen Gesamtgewicht in Valencia eingesetzt. Sieben Iveco Stralis-Lkw (Fahrzeuge mit 18 und 26 Tonnen Gesamtgewicht, mit zwei und drei Achsen) werden in Madrid eingesetzt. „Zweifellos bietet Allison absolute Zuverlässigkeit und Leistung“, sagte Bordils. „Wir haben alles richtig gemacht, als wir Allison für unsere Fahrzeuge ausgewählt haben.“

Weitere Informationen:
Maren Szydlowski
geldermannKommunikation
Agentur für Public Relations
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +49 (0)211-384 06 77
Luisenstraße 126
40215 Düsseldorf

Miranda Jansen
Allison Transmission Europe B.V.
Marketing Communications
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +31 (0)78-6422 174
Baanhoek 188
3361 GN Sliedrecht – Niederlande

Tags: Allison, Vollautomatikgetriebe Transnugon