Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bild

Erste Wahl für chinesische Kohleminen: Bergbau-Muldenkipper mit Allison Vollautomatik

Allison Vollautomatikgetriebe bieten der chinesischen Xinjing Mine eine verbesserte Zuverlässigkeit, reduzierte Ausfallzeiten und eine höhere Effizienz – selbst unter extremsten Einsatzbedingungen.

PEKING, China, 13. Januar 2014 – Nass, rutschig, felsig und uneben – das sind nur einige der harten Einsatzbedingungen in der Xinjing Mine in Qingtongxia im Nordwesten Chinas. Wenn jetzt noch ständige Schäden an manuellen Getrieben und lange Lieferzeiten für Ersatzteile hinzukommen, können selbst die besten Fahrer nicht effizient arbeiten. Aus seiner Erfahrung weiß Ha Quanyou, Flottenmanager bei Xinjing Coal Ltd. Company, dass manuelle Getriebe die Arbeit in der Mine nicht bewältigen können. Deshalb hat er sich jetzt für Muldenkipper – Modell GL8606K420CA6K Xi Bei Lang – mit Cummins ISME420 30 Motoren und den zuverlässigen Allison 4500ORS Getrieben entschieden.

Allison Transmission: Hauptlieferant für südkoreanische Feuerwehrfahrzeuge

In den vergangenen 10 Jahren hat Allison Transmission über 1.000 Vollautomatikgetriebe an südkoreanische Feuerwehrfahrzeughersteller geliefert, unter anderem an Hyundai Motors und TATA Daewoo Commercial Vehicle.

SEOUL, Südkorea, 8. Januar 2014 – Allison Transmission hat kürzlich seine Position als führender Anbieter von Vollautomatikgetrieben für den südkoreanischen Feuerwehrfahrzeugmarkt bestätigt. Allison ist seit 2003 in diesem Anwendungsbereich tätig; seither hat der weltweit größte Hersteller von Automatikgetrieben für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge mehr als 1.000 Getriebe an Feuerwehrfahrzeughersteller in Südkorea geliefert. Dabei handelt es sich um die Allison Getriebe-Baureihen 2500, 3000, 3200 und 4500 für eine Vielzahl von Einsatzfahrzeugen unterschiedlicher Art und Größe.

Indonesien: Allison Transmission erobert Schnellbussystem mit chinesischen Busherstellern

66 Gelenkbusse mit einer Länge von 18 Metern werden im indonesischen Schnellbussystem Bus Rapid Transit (BRT) eingesetzt; alle Fahrzeuge sind mit Allison Vollautomatikgetrieben ausgestattet und bieten dadurch eine hervorragende Leistung.

PEKING, China, 6. Januar 2014 – Die indonesische Hauptstadt Jakarta fördert aktiv das Schnellbussystem Bus Rapid Transit (BRT), um den dichten Innenstadtverkehr zu entlasten. Über 200.000 Menschen nutzen für ihren täglichen Arbeitsweg das BRT-System. Deshalb gab der örtliche Verkehrsverbund die Anschaffung von 66 Zhong Tong LCK6180GC Bussen mit Allison Vollautomatikgetrieben bekannt. Diese neuen Busse werden auf der BRT-Route 1 eingesetzt. Der Auftrag über 66 LCK6180GC Busse ist die bisher größte Einzelbestellung von 18m Gelenkbussen für das indonesische BRT-System TransJakarta – und alle 66 Busse verfügen über Allison T375R Getriebe. Seit der Inbetriebnahme wird die Busflotte mit Automatikgetrieben vom indonesischen Markt sehr gut aufgenommen. Das indonesische Verkehrsministerium, die Stadtverwaltung von Jakarta und die Busfahrer loben die Zuverlässigkeit, Lebensdauer sowie die hohe Effizienz und Sicherheit der Fahrzeuge in höchsten Tönen.

Mercedes-Benz Gelenkbus mit Allison Vollautomatik für argentinische Städte

Der argentinische Fahrzeughersteller COLCAR hat einen Mercedes-Benz Gelenkbus mit Frontmotor und Allison Torqmatic® Getriebe entwickelt, der in Santa Fé, einer der bevölkerungsreichsten Städte Argentiniens, eingesetzt wird.

SANTA FÉ, Argentinien, 2. Dezember 2013 – Allison Transmission, Hersteller von Vollautomatikgetrieben für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge und Hybridsystemen, hat kürzlich den erfolgreichen Einsatz eines Mercedes Stadtbus-Prototyps mit Allison Automatikgetriebe in Santa Fé im nordöstlichen Argentinien bekanntgegeben. Der Mercedes-Benz 1725 Gelenkbus wurde von COLCAR (führender Verkäufer von Mercedes-Benz Bussen in Argentinien) gefertigt und verfügt über einen Frontmotor sowie ein Allison T270R Torqmatic® Getriebe mit Retarder.

Nutzfahrzeug-Spezialisten aus Deutschland besuchten Allison Getriebeproduktion und Kunden-Erlebnis-Center in Ungarn

25 Vertreter von deutschen Flotten, Fahrzeug- und Aufbauherstellern sowie Nutzfahrzeugmedien besuchten kürzlich das Allison Getriebewerk und das Kunden-Erlebnis-Center in Szentgotthárd, Ungarn. Bei Testfahrten auf der Straße und im Gelände überzeugten sich die Teilnehmer persönlich von den Vorteilen der Allison Vollautomatikgetriebe.

MAINZ, 13. November 2013 – Die zweitägige Kundenveranstaltung von Allison Transmission lockte Vertreter von Iveco, Temsa und Ziegler sowie Flottenangehörige aus den Bereichen Feuerwehr, Entsorgung, Kommunal und Bau ins ungarische Szentgotthárd, nur wenige Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt. Hier betreibt Allison Transmission seine europäische Getriebeproduktion und sein sechs Hektar großes Kunden-Erlebnis-Center mit Demonstrations- und Testfahrstrecke.

USA: Neues Allison Getriebe TC10™ für Sattelzugmaschinen jetzt für Lkw-Modelle von Navistar erhältlich

Das Allison Getriebe, das durchschnittlich fünf Prozent Kraftstoff spart, ist nun für die Modelle „International® ProStar®” und „TranStar®” von Navistar verfügbar.

INDIANAPOLIS, Indiana, USA, 31. Oktober 2013 – Allison Transmission Holdings Inc. (NYSE: ALSN) hat bekannt gegeben, dass das neue Allison TC10™ Vollautomatikgetriebe für Sattelzugmaschinen nun für die Navistar Modelle „International® ProStar®“ und „TranStar®“ mit MaxxForce™ 13 Motor und SCR (selective catalytic reduction) verfügbar ist. Damit wird das TC10™ erstmals in Serien-Fahrzeugen angeboten. Navistar nimmt seit dem 15. Oktober 2013 Bestellungen entgegen und rechnet mit den ersten Lieferungen im ersten Halbjahr 2014.